YesterPlay: Bleifuss Fun (MS-DOS/PC, UDS, 1997)

Veröffentlicht von

Obwohl es den gleichen Namen wie seine berühmten Vorgänger trägt, ist das PC-exklusive “Bleifuss Fun” ein gänzlich anderes Spiel, von einem völlig anderen Entwicklerstudio, als die drei Arcade--Racing--Klassiker aus Italien.

Im Gegensatz zu diesen findet das Geschehen hier à la “Micro Machines” in einer Draufsicht von oben statt, was dem Spielspaß aber absolut keinen Abbruch tut! Ganz im Gegenteil: Die frenetische Action weiß, wie seine “Vorgänger”, von der ersten Sekunde an zu begeistern! Die knallbunte und detaillierte Grafik, die originelle Fahrzeugauswahl, die abwechslungsreichen Strecken inkl. diverser Abkürzungen, die funkige Musik und die wenigen, aber stimmungsvollen Soundeffekte zaubern ein Spiel auf den Bildschirm, dass man in dieser Qualität seinerzeit eher auf einer Konsole erwartet hätte, besonders dank der per Patch nachrüstbaren Unterstützung für 3Dfx-Karten (leider nur in der Windows-Version).

Für Mehrspieler bot das Spiel einen Splitscreen-Modus für zwei Spieler, unter Windows konnte man sogar im LAN gegeneinander antreten.

Der Racer wurde übrigens nur hier in Deutschland der “Bleifuss”-Serie zugeordnet, in Frankreich wurde das Spiel als “Fun Tracks”, im Rest der Welt unter seinem originalen Namen “Ignition” vertrieben und hatte keinerlei Bezug zu “Screamer”, wie “Bleifuss” auf dem internationalen Markt hiess. So oder so: “Bleifuss Fun” hält genau das, was der Titel verspricht: Kompromisslosen Spaß von der ersten bis zur letzten Sekunde!

Ich kam zu diesem Spiel dank der “Bleifuss Quattro”-Box, die die ersten 3 Titel plus diesem hier enthielt. Bis Anfang diesen Jahres war das Spiel leider, abgesehen vom Second-Hand-Bereich, vom Markt mehr oder weniger verschwunden, inzwischen ist es aber wieder für ein paar Euro als “Ignition” bei Steam und GOG erhältlich, leider nur als DOS-Version ohne 3Dfx- und LAN-Support, dafür ist es unter so gut wie jedem Betreibssystem lauffähig.

#YesterPlay: Bleifuss Fun (MS-DOS/PC, UDS, 1997)

0

3 Kommentare

  1. Hallo Yesterplay,

    dies ist mein absoluter Lieblings-Funracer. Ich habe ihn sowohl im Single Player als auch damals unter Windows 95 im LAN gespielt.
    Mein Lieblingsfahrzeug war der Schulbus. Und Deins?

    Ich habe die DOS-Version in der DOS-Version so halbwegs zum Laufen gebracht. Leider gibt es einen BUG. Irgendwann explodieren plötzlich alle Autos. Und dies immer wieder. Dies ist in der Meisterschaft natürlich besonders nervig. Naja.

    Ich habe mal ein Video zu Bleifuss FUN gemacht:
    http://www.youtube.com/watch?v=JRLcQ1TvkKU

    Ich habe Dich in der Videobeschreibung auch zitiert und mit Link auf diesen Artikel versehen.

    Ich hoffe das war i. O.

    Liebe Grüße und bleib gesund,

    Tobias aka Nasentroll 🙂

    1+
    1. Hi Nasentroll! Bleifuss Fun ist auch einer der besten Funracer, die der PC seinerzeit aufzubieten hatte. Das Spiel muss man einfach lieben! 🙂 Ich fahre übrigens am liebsten das Musclecar, den Redneck.

      Ja, der Bug ist in der Tat extrem nervig. Aber er ist recht einfach zu beheben: Schalte in den grafischen Optionen einfach die Perspektivenkorrektur aus. Keine Ahnung, was das eine mit dem anderen zu tun hat, vielleicht tritt der Bug auch nur unter DOSBox auf, jedenfalls scheint das die Lösung zu sein. 😉

      Wegen dem Zitat: Kein Thema!

      Bleib Du auch gesund und bis die Tage!

      1+

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.